{the opposite of error) 382 -

i think its fine..

vobo

//recreate video.search.check//-

Online seit 6439 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 09:21

Yesterday..all my troubles seemed so far away

schön
Es ist immer noch richtig schön. War kurz ohne ihn...
electro_cute - 22. Jul, 09:20
die Küche ist ab 19.30...
Dieser Typ macht mich echt fertig. Jetzt war er den...
electro_cute - 6. Jul, 19:15
wouuhouuu
Wow, was für eine schöne Zeit. Nach meinem Geburststag...
electro_cute - 6. Jul, 18:24
Geburtstag
Es ist so viel passiert. Der Geburtstag bei seiner...
electro_cute - 1. Jul, 15:17
Szenario
Ich versuche grad einen gelben Schmetterling aus gelben...
electro_cute - 17. Jun, 09:53

//since june 2005

//////////////////////

Serienhelden anschmachten

Mittwoch, 17. Februar 2021

Zeitreise

jetzt geht das wieder los. und wieso? weil mich Freundinnen mit dem Dating angefixt haben. Und dann hab ich noch diese Serie gesehen. Die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten baut sich sehr subtil auf. Ich fand noch nie einen Typ aus einer Serie sowas von scharf. Hab ihn gegoogelt, er hat eine Freundin, die ist natürlich perfekt und superlieb und toll und dann liebt er sie sehr und ist so ein guter Mensch. Wie soll ich diesen perfekten Mann mit all meinen Emotionen allein in meinen 4 Wänden aushalten? Also, hab ich mich zum Dating angemeldet.Ablenkung. Zuerst kam nichts, bis ich verstanden hab, dass ich zuerst schreiben muss. Heutzutage....der Mann war auch sehr nett und wollte sich natürlich sofort treffen, weil wir interessante Übereinstimmungen hatten. Er ist aber leider sehr sportlich, im Gegensatz zu mir. Wir gingen dann rüber zu Telegram. Das Programm hatte ich eigentlich gelöscht. Also, download, öffnen und da kam schon die Nachricht. Er kannte meinen Namen. Ich frag woher und er sagt wir kennen uns und hatten schon mal Sex. Okaaaayyy? Nach ein paar Nachrichten hatte sich das zum Glück aufgeklärt, dass es gar nicht mein neuer zukünftiger Held ist, sondern ein ehemaliger. Und das hat mich auf eine Zeitreise genommen, die mich bis jetzt nicht schlafen lässt. Mir geht mein gesamtes Leben im Kopf umher. Wieso hat der Keyboarder der Band mich geküsst als ich grad was ziehen wollte und wieso hab ich ihn weggeschubst? Wieso war ich überhaupt immer so unhöflich und hab es immer vermasselt und dann kam alles hoch. Der ganze Dreck. Und auch das Schöne und das Lustige...Ich möchte das nicht mehr und trotzdem möchte ich wissen wie es ausgeht. Ich überlege dem Keyboarder eine Mail zu senden und erinnere mich an die Worte meines besten Freundes es nicht zu tun. Ich würde nur gerne wissen wieso...ich mag Spontanität. Ich möchte aber auch gerne Ruhe. Chaos - dafür hab ich gar keine Kraft und Muse. Ich bin noch am Verarbeiten der gesamten Jahre....das kann doch nicht so weitergehen....Ich wäre gerne wie die Frau aus der Serie und irgendwie doch nicht. Man kann schon wieder alles in Berlin haben und nichts. Doch welches Kapitel möchte man aufschlagen und wieso entscheidet man sich immer für den schlechtesten - für den Thriller, für das absurdeste, wovon deine beste Freundin abraten würde, wenn sie es gut mit dir meinen würde. Wieso macht das so einen Spass, anstatt sich mal was mit einem vorzustellen, der echt nett und verständnisvoll ist? Während er emphatisch und liebevoll schreibt ich soll mich melden wenn ich soweit bin, schreib ich mit 3 weiteren Verflossenen gleichzeitig, die mich Willkommen geheißen haben auf Telegramm. Und mit denen ich echt heftige Sex-Mails tausche. Es aufzuschreiben was ich erlebt hab wäre vermutlich zu vulgär. Meine Trophäen, meine schönen lustigen Erinnerungen. Es ist absurd es aufzuschreiben zu lesen. Es würde alles nehmen. Die gesamte Szenerie. wie ich den Schuhe verliere, wie ich getragen werde, wie ich den Gin Tonic hinstelle, wie wir Phantasien teilen. Wie ich über die Toilette schaue und Freundschaften schließe, alles weht wie die Fahne eines Schlagschiffs vor meinen Augen und wirbelt mich um. Ich habe lange gewartet um wieder zu starten und vielleicht ist es auch irgendwann zu spät. Aber vielleicht ist dann auch endlich Ruhe und es gibt endlich Frieden. Aber eigentlich will ich jetzt nur genau den Typ aus der Serie. Ich bin so 12. Für immer...lost.

Suche

 

////////////////////////////


10
Abschiedsgespräch
abwarten
abwarten anstatt ausrasten
Agent M
art und BITS
assholes wie c.
Augenblicke
B.
back
bangaboom
Besinnungssatz
bewegte Bilder
blödsinn
bye
chef
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren