{the opposite of error) 382 -

recreate

twoday.net

i think its fine..

reineopenback2

//recreate video.search.check//-

Online seit 6499 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Sep, 14:40

Yesterday..all my troubles seemed so far away

Fashionparty
Gestern hat mich meine Freundin zu einem Fashionevent...
electro_cute - 8. Sep, 14:40
wunderschön
Alles immer noch wunderschön, immer wieder einfach...
electro_cute - 6. Sep, 10:03
Urlaub
Wir waren im Urlaub und es war wunderschön. Ich hätte...
electro_cute - 27. Aug, 10:38
schön
Es ist immer noch richtig schön. War kurz ohne ihn...
electro_cute - 22. Jul, 09:20
die Küche ist ab 19.30...
Dieser Typ macht mich echt fertig. Jetzt war er den...
electro_cute - 6. Jul, 19:15

//since june 2005

//////////////////////

Samstag, 20. Dezember 2014

Internationale Kamikaze-Wochen

Ungarn
France
Norway
USA
Brasil
Afghanistan

potentiell:
Mexico
Kanada
Ägypten
Spain

Unschuldig und wild

Was ein Abend - zuerst war mein bester Freund da und ich hatte eine Woche mit Ausschlag zu kämpfen, weil ich wieder mit M. was hatte grrrrrrrrr.

dann schrieb ich bei Facebook mit dem new Yorker Architekt mit dem ich mal was hatte und wir verabredeten uns. ich sah super aus. das fand er auch. er sagte für meine taten müsste er mich nochmal übers knie legen oder auspeitschen? mh.

auf jeden fall landeten wir nach 2 bars bei mir! wegen meiner Küche! klar!

irgendwann haben wir geküsst und er hat mich auf mein Bett geworfen ABER irgendwie konnte ich mich befreien und ihn heim schicken! puh!

es war 5-6 uhr morgens und WAS MACH ICH anschließend?

da ja keiner mit mir tanzen wollte dachte ich im angetrunkenen Zustand, dass ich das jetzt einfach alleine mache!
also, bin ich ins Taxi (keine Ahnung mehr woher ich das hatte!) und der hat mich dahin gefahren. er wollte die ganze zeit, dass ich mit zu ihm. würg!

ja, ich weiß der komplette anfängerfeiler, ein Mädchen, NACHTS Um 6! ALLEIN geht in einen club omg!

der club in den ich wollte hatte zu! also, hat er mich weiter gefahren- dort war alles kleiner als erwartet. dachte das ist größer.

ich wurde SOFORT beschlagnahmt von einem Filmemacher aus KAIRO. dann chr!
irgendwann haben mich 2 sweete Junge typen befreit und wir haben einen schlachtplan geschmiedet wie ich da raus komme. also, bin ich mit zu ihnen um 9?!

wir waren zuerst in de küche haben noch was getrunken und sind dann irgendwann in das zimmer vom älteren.

der junge meinte noch er sei das schwarze Schaf in der Familie und all seine Familienfeste sind Ärzte und er studiert jetzt Politik. die beiden waren jung, sweet, sehr hübsch und intelligent mit gutem filmgeschmack. der Brasilianer (jung) war seit 2 Monaten in der wg. also, eigentlich kannten die sich noch nicht wirklich gut.

so wie wir da sitzen - ich in der mitte auf der Couch, fängt der ältere an mich zu küssen. ich suche mit meiner hand das bein des jüngeren und streichel ihn und irgendwann dreh ich meinen kopf und küsse den jüngeren.

das ist mein bester moment...

der jüngere war etwas zu schüchtern...so, hab ich ihn nur geküsst. auch während ich sex mit dem anderen hatte.
interessant war das.

er wollte, dass ich zu ihm in sein zimmer komme, aber ich hab zwischendrin eine echt fiese schlauchbootlippe bekommen und musste gehen um 13.30.

der Taxifahrer hat mich zugelabert und als ich 2 Minuten bei mir war hat der Ungar geklingelt.
er kam hoch und hat meine Nylons runtergezogen um zu sehen, ob ich was mit jemanden anderen hatte und ich wußte nicht so recht, ob er geschockt war oder ob ihn das angeturnt hat.

auf jeden fall hab ich ihm was von moral gesagt und dann ist er auch gegangen und wir haben uns nicht mehr gesehen, aber sehr oft telefoniert.

der rief auch an als ich bei den jungs war und da meinte der ältere, ob das mein freund ist. oh mein Gott!

also, die details erspare ich jetzt mal, aber es war echt schön...

Suche

 

////////////////////////////


10
Abschiedsgespräch
abwarten
abwarten anstatt ausrasten
Agent M
art und BITS
assholes wie c.
Augenblicke
B.
back
bangaboom
Besinnungssatz
bewegte Bilder
blödsinn
bye
chef
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren