{the opposite of error) 382 -

recreate

twoday.net

i think its fine..

zevs

//recreate video.search.check//-

Online seit 6562 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Okt, 22:54

Yesterday..all my troubles seemed so far away

ich wache auf, ich schlafe...
ganz normal, neben ihm. Ich bin dankbar, dass ich das...
electro_cute - 18. Okt, 22:54
Fashionparty
Gestern hat mich meine Freundin zu einem Fashionevent...
electro_cute - 8. Sep, 14:40
wunderschön
Alles immer noch wunderschön, immer wieder einfach...
electro_cute - 6. Sep, 10:03
Urlaub
Wir waren im Urlaub und es war wunderschön. Ich hätte...
electro_cute - 27. Aug, 10:38
schön
Es ist immer noch richtig schön. War kurz ohne ihn...
electro_cute - 22. Jul, 09:20

//since june 2005

//////////////////////

Augenblicke

Mittwoch, 27. Juni 2012

mein erste lactosefreier latte

ich bin kein freund von diesen bestellungen:

1 lecithinfreier mit zinkoxid ohne lactose doubleshock caramel icecremeshake LATTE mit hyazinthen-farbigen bubbles in kirsch-vanille-hibhiskusgeschmack.

ich bestell einfach immer nur meinen latte und werde deswegen sicher auch verachtet. früher hab ich sogar den vollen namen ausgesprochen: latte macchiato.
mit großen augen wurde ich in meinem heimatkaff angeschaut wenn ich so etwas versucht hab zu bestellen. oder auch vor aus versehen vor lauter aufregeung meine erste bestellung im pariser cafe 2002/2003..latte macchiato. kommt bei den Franzosen nicht so doll an.
auf jeden fall hat der cremige kaffee der den milchcafe abgelöst hat überall einzug erhalten. selbst im letzten kaff gibt es jetzt latte. für alle gibts latte in massen.

da ich aber abnehmen möchte/muss weil mein schlimmer tag naht und ich extrem jugendlich aussehen möchte und mich mit kieselerdetabletten abhängig mache mach ich mir jeden tag meinen latte selbst..daheim..an der maschine...mit 1,5% fett.
da ich aber heute zu faul war ging ich in mein lieblingscafe und fragte nach, ob die milch vollmilch ist...sie meinte, um abzunehmen..muss ich einen lactosefreien latte bestellen..das sei das gleiche.

so hab ich jetzt also meinen ersten lactosefreien latte ...
...und ein croissant...

Randnotiz: schmeckt scheisse...

Dienstag, 26. Juni 2012

nie wieder schlechter sex

"no tip = bad sex"
steht auf dem glas an der Kasse an der ich unseren nachtisch bestelle (brownies) in der schon einige cent drin sind.

das erste mal ist mir die idee für "extramoney, honey" oder " no tip & die" in meinem lieblingscafe aufgefallen.

da steht zb.:
- tip for a new bike
oder
- to see mum
oder
- for the universe

ich geb immer etwas...meistens 20 cent. manchmal mehr.
so auch heute.

ich weiß ja was mir blüht, denk ich mir...
herrlich - ich muss auch noch voll beknackt in den Raum grinsen, hoffe es sieht keiner und schmeiß mein restgeld in das glas.

Freitag, 15. Juni 2012

markenzeichen red

heute war eigentlich fast der perfekte tag.
der vormittag noch etwas stressig, aber dann war ich 2 stunden im wellnesstempel. manicure, pediküre- ich bin ein neuer mensch. das hab ich aber erst verstanden als ich im kauf dich glücklich gerne schuhe anprobieren wollte, aber nicht konnte, weil meine feuerroten mit etwas pinken Fingernägel noch nicht trocken waren. da ich die schuhe aber schon mal anprobiert hatte haben mir die überaus freundlichen Ladies die visakarte aus meiner tasche gekramt. darauf meinte eine, dass heute wieder ein unfall vor der tür war. und sie dem mädchen, das zuvor auf dem rad gesessen hat und dann auf der windschutzscheibe lag, 23 und krankenschwester ist, auch in die tasche greifen musste, weil sie sie bat ihre mutter anzurufen.
in der Tasche war das essen was sie dabei hatte ausgekippt und sie hat dann da trotzdem reingegriffen. ist ja klar.
natürlich ist das nicht der perfekte tag für sie. aber wie die mädchen auf mich reagiert haben...die dachten anfangs ich hätte den nagellack vor ort ausgetestet, weil es so stark danach gerochen hat. ich bin dann glücklich mit meinen paar schuhen weiter und kam plötzlich an ein cafe mit einer band. die haben dort einfach sich aufgestellt mit großem gesang und gespielt und getanzt. ich musste um ein lila tuch was sie die ganze zeit umher gewedelt hat beim tanzen umher laufen...aber das war so schön und ging tief in mich. ich war so glücklich, dass ich all meinen groll vergessen hab. und so waren auch die leute zu mir. in der apotheke hat der apotheker so lange witze mit mir gemacht. ich hab mich echt gewundert, weil so anders kann ich ja gar nicht sein als sonst. deswegen glaube ich,d ass es die roten fingernägel sind. weil ansnsten seh ich komplett furchtbar heute aus. es müssen die lackierten fingernägel sein. also, ab jetzt nru noch MIT! ich brauche einen privaten fingernagellackierer...bei interesse bitte melden...

Dienstag, 22. Mai 2012

freilichtkino

freilichkino mit mr x

Donnerstag, 3. Mai 2012

this is the end...

bin schon wieder komplett am ende...
waren gestern in der 8, k`s und ksize.
nach 5 gin Tonics sind wir in mein disneyland.
war ganz gut - bis auf die tatsache, dass ich wieder komplett zerstört ausseh. bin vom bett gefallen, hab kaum noch haare auf dem kopf und hatte noch eine lippe die so groß war wie ...größer als die von ivaha ohoven oder wie die heißt.
ein arztbesuch und 2 essen (WHY?) später geht es mir schon etwas besser.
obwohl ich den ganzen tag in so einem halben wachkoma bin.

ich hab weil ich vom bett gefallen bin einen richtig heftigen blauen streifen am rücken und am steißbein tut es auch weh...im gesicht ein paar und der hals schmerzt. oh man...

wir haben noch den streifen gesehen. er war der türsteher..hahaha.
der streifen war glaub ich eifersüchtig auf ihn. er hat mich ganz überschwenglich mit küschen hier und dort begrüßt in euphorie. und dann hat er immer geschaut und war ganz schön pampig als ich ihn später anegsprochen hab wegen der Ausstellung. eigentlich ganz lustig.

Sonntag, 11. März 2012

wieso reden wir dann nicht deutsch

oh man gestern dieser abend...eigentlich ein reines konspiratives künstlertreffen. aber ich hätte mir schon denken können, dass das irgendwie dieses mal anders wird als wir uns im king verabredet haben.
der laden war ziemlich schlimm. ungefähr u 85% schlimmer als beim letzten mal. also, haben wir uns von den jura-studenten an der bar drinks holen lassen, die überlegten ob sie den plan haben.


also, nachdem wir unsere gin tonics hatten, der türsteher sich mit 18jährigen teenies hat fotografieren lassen, sind wir einfach losgewandert in eine andere richtung. die dummen touris haben entweder gedacht ich bin eine nutte oder ein Freak und mich freundlich angelacht. und ich dachte ich muss mit meinem glas werfen. da ging es mir eigetlich schon recht gut, denn der drink war seehhhrrr stark.

ich hab den auch echt ganz getrunkn in rekordzeit denn wir standen vor unserer nächsten location um über girls & boys zu quatschen.
dort habe 2 Rotwein getrunken. der zweite war schon nicht mein fall. aber ich bin ja artig und trink alles aus. zum glück mit leitungswasser. ein junge sagt bmir als er rausgeht, dass ich ein cooles kleid trag. DANKE!

wir fahren WEITER ins K.´S. wieso nur...keine ahnung. dort ist ende und die bedienung geht grad. wir bekommen alles um die hälfte reduziert durch 3und trinken sekt. WHY? wir unterhalten uns über eine meiner lieblingslocations mit dem besitzer und dürfen dort jetzt ne ausstellung machen im april. wie geil ist das denn jetzt wieder. total glücklich fahren wir weiter ins FLAMINGO. WHY?? i dont know. free entry und nur noch einige Leute. music solala.
egal ich spreche die 17jährigen girls an weil m sie toll findet. sie sind 17!!!! ok geht gar nicht.

ich finde 3 girls gut.ein mädchen spendiert uns whiskyshots auf kosten des Jamaikaners. der empört sich und ich erkläre ihm wieso ich jetzt diesen shot brauche. weil wir arme künstler sind. WHY?

das beste war, dass ich wieder englisch geredet hab. achtung:
ein halbnackter, dessen pulli im berghain gestohlen wurde, frag ich nach einer zigarette. er hat überall brustbehaarung igg...ich seh das auch anfangs gar nicht. erst als er es mir AUF ENGLISCH erzählt...

ich dann so: where are you from
und er: hamburg (auch mit emglischen akzent)
ich: hey, wieso redest du englisch
er: du hast mich doch auf englisch angesprochen
HAHAHA
wieder mal so fail.

nachdem ich das getrunken hab gehen wir rausund ich zeig ihm meinen lieblingsort am wasser. dann am dom und ihc bin froh, dass wir da niht hochgeklettert sind oder so sachen...wir suchen ein taxi und m steigt alex aus und ich fahr mit kurzstrecke heim, lache sicherlich den ganzen weg nach hause. rauch dann noch richtig viel und öffne den sekt. WHY?? fall um 8/9 ins bett und wache zielich fertig um 12 uhr auf und bestelle essen. merke: kein lachsmaki nachm kater!

und JETZT geh ich gleich ins kino...puh..zum glück nicht zum essen...
keine ahnung was er mit mir macht, aber ich bin schon wieder sooo aufgeregt als wäre ich 12. FURCHTBAR
er sagt auch noch ich soll nicht so viel denken.
das macht es nicht besser....

dabei war ich gestern doch so wild und überhaupt nicht schüchtern und hatte den absoluten plan noch bevor der ersten tropfen Alkohol meine lippen benetzt hat.

ich muss mich jetzt gleich fertig machen..obwohl noch 2 tunden zeit...

nie wieder...ohne brain ausgehen..ich versprechs...

Sonntag, 4. März 2012

lustige runde

gestern kurz bei einer ausstellungseröffnung vom vater eines freundes gewesen. gut möglich, dass wir dort auch unsere ausstellung machen werden.
dann zusammen mit dem Taxi zu s. seinen neuen film schauen.
ich hab ihn noch gar nicht gesehen und es wurde eine neue szene reingeschnitten.
wir waren zu sechst und es war sehr lustig, sehr laut, unglaublich toll.
s meinte das war best of.
es gab themen von poetryslam-festival bis intouch. denn die tolle 1,80m große blonde frau neben mir ist auch eine begeisterte gntm schauern. zudem stalkt sie und ich konnte gleich hilfreiche tipps geben und sah mich schon wieder bald die hausfassaden mit jamesbond-ausrüstung hoch klettern.
aber es gab eben auch jene themen wie kunst und film, art direction im film. es war wirklich sehr schön.
hab endlich s. freundin besser kennengelernt.
ich finde sie sehr nett.

in 2 stunden! soll schon mein date sein. ich muss noch die logos entwerfen und meine haare sind nass. s kommt gleich vorbei mit kaffee und berät mich in sachen Styling.

das leben ist schön.
ich hab nur ein halbes kilo zugenommen.
52,8. dank lungenentzündung noch im rahmen.
die sonne scheint.
heute ist es ein date ohne alkohol. OHNE ALKOHOL. ja, ich werde es überleben. meine ernsthaftigkeit ist nur plötzlich verschwunden. ich habe angst plötzlich noch schüchterner zu sein oder nix mehr sagen zu können. so wie der autor vor dem weißen blatt papier.
alles toll und wunderschön, haus am Meer, blick aufs wasser, sonne, Klimaanlage, warm, tolles kleid und dann das weiße blatt. und keine gedankenfetzen im kopf.
er ist scheinbar krank. diese bakterien versauen mir schon das ganze jahr.
ich sag ihnen bald den kampf an.
schwach bin ich auch immer noch etwas...ich merke, dass ich nicht sofort aufstehen kann und wenn ich mehr laufe oder sitze oder was unternehme gliederschmerzen bekomme.
ich bin mal wieder so aufgeregt...
also, wir werden sicher heute wieder in getrennten betten schlafen was ja sinnvoll ist und wunderschön. und deswegen räum ich jetzt auch nicht auf. es sieht schon schlimm aus.
zudem der abfluss von meinem waschbecken kaputt ist und das wasser sich staut...
bin so müde..könnte ewig schlafen und

WAS ZIEH ICH NUR AN?

kleid oder kein kleid?
Make-up?

aufregung & müde...

Donnerstag, 23. Februar 2012

Midlifecrisis or wtf

natürlich werde ich m wieder sehen.
und natürlich werde ich auch f sehen.
und weil es nicht schon kompliziert genug ist,
sagt b dass ich dass ich irgendwie das Mädchen seines lebens bin.
ich bin so leicht zu beeindrucken.
ich weiß.
aber das zieht echt.
3 musiker. wie schaff ich das immer nur.

ach so..immer noch krank geschrieben bis ende nächster woche.

Dienstag, 14. Februar 2012

immer noch krank

immer noch das gleiche bild.
das wäre ja alles ok, wenn man so für 2 wochen krank geschrieben wäre und man wüsste man kann sich in aller ruhe ausruhen. das kann ich aber nicht. nach 2 tagen sollte ich wieder komplett fit sein und jetzt...bin ich immer noch krank.

ich hab grad ein video von rick ross gesehen. der kann ja wirklich nicht rappen. und wie er mit seinem weißen supergetunten bmw vor einem Kinder-walmarkt steht..was denken diese "Gangster"-rapper sich immer nur dabei...zumindest etwas was mich aufheitert.

Montag, 13. Februar 2012

...

und mit mr ist es gut dass es beendet ist.
ich hab verantwortung und kann es mir nicht leisten mal nebenbei zu sterben. wieso kann ich nicht mal was normales erleben.
bitte es muss ja nicht gleich ein aktenkoffermann sein, nur ein wenig mehr Normalität.
aber mein herz hängt natürlich noch an dem mr. ist ja klar. ich kann ja nix tun ohne mich zu verknallen weil ich immer irgendwas falsch oder auch richtig deute. ich würde ihn so gerne schreiben und sehen, aber ich weiß es ist besser so...

ich würde mich immer weiter in sein spinnennetz verfangen und wäre dann abhängig von ihm. eine gewisse abhängigkeit ist ja schön. ich bin ja merkwürdigerweise komplett verrückt nach ihm. ob das an dem Täter/opfer ding liegt? als hätte ich nicht früher schon mal sowas erlebt.

was aber jetzt anders ist...es ist unberechenbar. das macht mich so unsicher und auch ängstlich und wütend. ich kann das nicht. ich hab echt wichtigeres zu tun...

Suche

 

////////////////////////////


10
Abschiedsgespräch
abwarten
abwarten anstatt ausrasten
Agent M
art und BITS
assholes wie c.
Augenblicke
B.
back
bangaboom
Besinnungssatz
bewegte Bilder
blödsinn
bye
chef
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren