i think its fine..

schuh7

//recreate video.search.check//-

Online seit 5332 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Mrz, 00:16

Yesterday..all my troubles seemed so far away

so nervig
immer dann wenn ich die Welt retten will kommt der...
electro_cute - 19. Mrz, 00:16
Chungking Express - Opening...
<3 https://www.youtube.com/wa tch?v=MH38QAN80vs
electro_cute - 15. Sep, 19:19
kurzes Glück?
Das Leben ist zu kurz für Glück? Definiere...
electro_cute - 10. Mrz, 23:32
wünsche ans universum
einen hochzeitgeburtstag mit meinem lieblingsfreunden,...
electro_cute - 10. Mrz, 23:18
Möglichkeiten
Nehmen wir an wir wären eine Bakterie in einem...
electro_cute - 26. Jun, 23:33

//since june 2005

//////////////////////

fantastische Schicksalseinschläge

Donnerstag, 22. Oktober 2015

ohhhhhhhhh

ich glaub ich bin verliebt

Donnerstag, 24. September 2015

universumwunsch erfüllt

doch wieso nachmittags um 20 uhr

Samstag, 29. November 2014

so!

seit Wochen international.
der junge Ungar war 2 mal bei mir und wir hatten schöne nächte...
und gestern habe ich den zweiten französischen e. getroffen.

er hat eine beinverletzung und musste auf Krücken laufen.
ich kam schon etwas angetrunken mit dem Taxi an. sind dann zu einer bar gelaufen bzw. gehumpelt.
hatte sneaker an falls ich ihn stützen muss. aber mit denen hab ich ja merkwürdigerweise eh immer die besten erfolge.

waren in dieser bar in de man nicht rauchen durfte und dort haben wir gleich den drink geleert und sind weiter...in die neue Heimat zu einer Jazzband...

wir saßen in der dunkelsten ecke und als ich auf die Toilette gehen wollte hat er mich einfach geküsst.
weiche lippen aufeinander..mh. schön war das.

bin dann zur Toilette getaumelt und durfte als einer der letzten dahin bis sie geschlossen hat. dann retour und als wir eigentlich grad den besten platz hatten gab es eine komische Sängerin und wir sind gegangen.

dann sind wir in die bar in der wir früher mal mit dem blöden locationstyp waren und dort hat er mich wieder geküsst...und dann waren wir noch ganz woanders wo eigentlich seine freunde sein wollten...die waren aber schon weg...die Musik war unerträglich schlimm und da hab ich so ein paar kleine Filmrisse...
ich erinnere mich an einen penner ohne zähne, dass ich der dj-frau gesagt hab dass die Musik gar nicht geht und sie was anderes auflegen soll und weitere küsse und dann waren wir bei ihm...

dort bin ich erst mal auf die Couch gefallen, dann hab ich gitarre gespielt, dann wollte ich gehen und er hat mich geküsst und dann bin ich gegangen...oh man, aber es war so schön...

bin dann ziemlich erfroren rumgeirrt und irgendein Taxifahrer hat mich dann mitgenommen dem ich merkwürdigerweise meine Telefonnummer gegeben hab und mit dem ich einige bankautomaten abgeklappert hab.

insgesamt waren wir 7 stunden unterwegs...

um 6 war ich daheim und um 9 schon wieder wach Und an ihn gedacht und er scheinbar auch an mich...es kam erst mal ein grrrr von ihm...

und dann, dass es gestern schön war...

ja, das war es...

ich denke ich muss heute dem Ungar absagen...
keine Ahnung wie es sich entwickelt und wie es sich beim 2. oder 3. mal anfühlt, nüchtern und alles weitere...aber ich bin schon etwas fixiert.

und das ist GUT SO! weil der blöde Katzenpenner die ganze zeit in meinem kopf war!

eigentlich wollten wir uns HEUTE sehen! heute...vor 2 Wochen...hat er das gesagt...dann hat er mir aber leider von seiner TUSSI erzählt und ich fand es etwas stränge, dass er MIR verbietet andere zu treffen aber er darf? hallo?

hab mich dann aufgeregt und das letzte was von ihm kam:
relax dich mal oder lösch mich aus deinem leben!

tja...ich hab alles gelöscht...
wir werden eh nochmal aufeinander treffen - bin ich mir sicher, aber so nicht...

und weiteres Schicksal:
j...

die Illusion...ich werde mit der ORIGINAL-illussion von damals Silvester feiern....
verrückter gehts echt mal gar nicht!

ich brauch das fantastische kleid überhaupt

und was mach ich mit meinem neuen wunderbaren französischen Liebhaber?
er ist so sweet wie er deutsch redet...und Worte vertauscht...und er hat mich ausgelacht wegen meinen französischen Kenntnissen...

er riecht so gut...heute oder morgen wieder ansehen und dann...

mal sehen....


koopfweh - muss aufräumen...und ich glaub der Ungar wird gleich nochmal richtig abstressen!

Donnerstag, 16. Oktober 2014

saturday night

katzenmister und ich werden zusammentreffen.


werde sterben....
davor, dabei und danach!

Montag, 6. Oktober 2014

heute

nachdem ich 2 Dates abgesagt hab, mir 2 Dates abgesagt haben und mr cat mich weich geklopft hat mit tausenden Herzchen und ich so komplett im lenorspülgang extra nochmal raus musste und im park mir den Mond und Sterne angeglotzt hab meldet sich jetzt mr music.
wieder...

ich wußte es irgendwie...

dabei war der deal heute, dass es NUR mr. cat und mich gibt und keinerlei andere Spielchen...

ich denk ja, dass er ein player ist...aber vielleicht ist er einfach nicht so gedanklich beweglich...

so- jetzt provoziere ich noch etwas und mal sehen, ob er vorher aufgibt oder es noch verrückter wird als sonst...

mr. 8mm hat noch 5 stunden Schicht und mr. art noch 6...

ich dreh wirklich bald durch....

Samstag, 4. Oktober 2014

weils so schön war

wtf

ich wollte NUR auf einen filmabend
dann sind wir weiter zu einer bar wo man beim Hintereingang 3 mal klopfen musste und FOXY sagen mussten...

das haben wir auch gemach aber es war sehr enttäuschend
haben einen drink gekippt
dann weiter schwarzschauer
filmer wtf
weiter rosenthaler weil dort irgendein Musiker war
war er nicht
also 8!
dort steht er plötzlich neben mir und nippt an meinem drink+
hübsch, nicht so groß wie gewollt....streifenhemd, Lederjacke, tatoots die ihm ein Mädchen im görli aufgemalt hat
irgendwas mit moon
als wir den Kaugummi tauschen schlägt er vor auf die damentoilette zu gehen
dort wird es richtig schön
so wie es sein soll
als wir wieder kommen
meint die neue Bekanntschaft von meiner Freundin ob wir eine stunde auf der Toilette gefickt haben
er steht neben mir
wir verlassen die bar
laufen arm in arm - hand in hand heim
seine Hände sind raub
wir küssen uns vor dem haus, in dem haus
und als die blöde Müllabfuhr kommt gehen wir
er schaut mir hinterher
ich hab seine telefonnr auf meinem arm stehen
so ....aw.......yeah - cooler Abend

nicht dass ich iwem treu sein wollte....
aber war geil und er hübsch so why not

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Player

- Du bist ein Player.
- Nein, bin ich nicht.

Ich wäre schon längst bei Dir.
sagt er.
Ist er aber nicht.

Er hat das Date platzen lassen.
Stattdessen habe ich mich am nächsten Tag mit P. getroffen.

Wir waren auf einem Holz-Piratenschiff und er hat mich geküsst und meine Brüste geknetet und er wollte mich genau vor Ort ficken, aber ich zum Glück nicht.

Ich hab es ja Mr. Player versprochen. Mr. Player Cute Seltsam mit Katze.

Ist er hohl oder desinteressiert oder einfach nur schüchtern?

"Wehe du fickst mit ihm" hat er gesagt.

Küssen ist ja nicht ficken.

P. hat mich um 2 Uhr nachts heimgebracht und als ich grad mich ausziehen wollte rief der Künstler. an. Noch in eine Bar? Why not?

Mit meinem Skischuh bewaffnet wandere ich wieder los.
Treffpunkt die Bar mit dem sweeten Barmann der extra auf die Toilette gelaufen ist und beim zurückkommen mir ein hinreißendes Lächeln zugeschickt hab, dass ich dachte ich fall sofort in Ohnmacht.

Leider hatte die Bar schon zu. So sind wir mit Kurzstrecke zur altbekannten Bar. Dort war M mit einem Mann mit Pelz + Hut.

Nachdem ich dem Künstler versucht hab zu sagen, dass er sich nicht weiter von seinen Eltern beeindrucken lassen soll, sondern sein eigenes Leben leben, bin ich auf Toilette gegangen. Als ich wieder kam hat er mit der Barkeepern geflirtet und ich hab mich zu M. gestellt.

Er hat sich gefreut mich zu sehen und irgendwo wußte ich auch, dass wir uns sehen. Merkwürdig...

Nachdem die Bar dicht gemacht hat sind wir noch weiter zur nächsten Bar - zu viert. Der Künstler hat leider alle genervt was mir leid tat.

Als M. Zigaretten holen ist hat der Mann mit Hut mit geküsst und ich wollte gerne wegrennen weil er null mein Typ ist.

Also haben wir m. gesucht und zum Glück draußen gefunden.

Ich hab ihmg esagt, dass er mich beschützen muss, weil der Künstler und der Mann mit Hut schon sehr diskret waren.

Der Künstler hat mich ständig umarmt und geküsst und irgendwie wurde ich auch auf dem Weg zur Toilette betatscht.

M. hat seinen arm um mich gelegt und damit war das Thema erledigt.

Dachte ich weil am Ende kam der Mann mit Hut wieder und meinte er hatte FUCK on Toilet oder an appointment...disappointment? keine Ahnung was er meinte.

Er hat mich offen gefragt, ob er mit zu mir gehen kann und ich hab gesagt, dass ich mich für M. entscheide. Habe den Mann mit Hut und Pelz umarmt und verabschiedet. Kuss auf dem Mund omg und bin dann mit Marc zu meinem Haus gelaufen.
Dort haben wir noch ziemlich cool im Regen rumgeknutscht.

Zuhause hab ich schnell die Quallencreme aus dem Urlaub drauf geschmiert damit ich nicht wieder so allergisch reagiere.

Jetzt warte ich auf UPS und hoffe alles KLAPPT!

und denke an Mr. Player...die ganze Zeit...

Dienstag, 15. April 2014

why finland?

Samstag, 22. Februar 2014

wie war dein erstes mal

frag ich ihn nach dem sex.
ich bin krank, rauche trotzdem eine nach der anderen und wir haben bereits die 2. flasche cremant auf.

er erzählt mir daraufhin seine Lebensgeschichte mit all den verflossenen. ich denke ich sollte weniger erzählen.

ich bin ziemlich zufrieden und sehr glücklich.
er macht alles richtig und ich hoffe, dass es so bleibt.

nachdem ich dachte es ist der ultimative this-is-the-end-showdowntag.
wir wollten eigentlich ins kino - nymphomanic - aber da der film 3-4 stunden geht (wie immer bei herrn trier) sind wir einfach in 2 bars. ich war eigentlich noch betrunken vom Vortag.

nach 2-3 gin tonics gibt er mir eine ohrfeige, fragt mich ob mich das geil macht und wir holen noch nahrung und fahren heim.

dort beginnen wir mit breaking bad. trinken cremant und alles wird in dem moment genau so perfekt, dass ich mich anschließend bedanke. das ist blöd. mir hat auch schon mal jemand danke gesagt und ich hätte ihn anschließend am liebsten rausgeworfen.

kuschelaktion und wohlfühlen...am nächsten tag fitness und cafe...mehr breaking bad und wieder danke sagen wollen und einschlafen, aufwachen, kuschelaction und leider bin ich jetzt krank.

es sind so diese kleinen dinge ich toll sind und die mich berühren.
es ist nicht perfekt, aber es fühlt sich echt so toll an. ich genieße das...bis es zuende ist.

momentan bin ich leider auch so in eine sexuelle abhänigkeit verfallen, die mir keiner geben kann, dass ich jetzt sowieso erst mal bei ihm bleiben muss. oder ich muss jemand anderen umtrainieren. aber es ist wieder spannend und ich seh mir das gerne weiter an.
& ich bin unfassbar verknallt.

Freitag, 24. Januar 2014

hin und weg und kreuz

heute noch muse und nacktmodell von streetartkünstlern und morgen schon den allergietest bestanden und bussis geben mit besten freunden.

darauf brauch ich erst mal eine zigarette.

mein kinn und alles ist noch komplett zerfetzt. winterkälte meint die Ärztin. wein, spucke, thaifood, sperm or whatever denk ich.
ich sag nichts. bin ja brav.

er.
er gibt mir einen ganz schön guten kick.
hält mich fest und auch mein hirn fühlt sich gut an.
er macht das ganz schön gut.
dafür, dass er so young ist.

oder
bin ich aus der übung? war das früher alles langweilige normalität?

diese ruhe find ich gut.
nichts überstürzen. sachlich und emotional.
wie macht er das nur.

wieso erst jetzt? god!
fühlt sich so einfach an.
oder bin ich so gelassen, weil...
ich sowieso weiß, dass es keine zukunft hat?

fühlt sich an wie 18 sein.
fühlt sich an wie normalität.
und gut.

die gefühle sind nicht ganz da.
er ist nicht der vor dem ich niederknie.
aber er hat was.
und er hat ein selbstbewußtsein
oder er ist unwissend


und als er mich so das erste mal ansah.
kurz nachdem der fuchs in meiner strasse an uns vorbeilief
wurde ich weich
und happy.
stieg in seinen wagen und alles war gut.

es fühlt sich an als würde er mich zurückholen.

Suche

 

////////////////////////////


10
abwarten
abwarten anstatt ausrasten
art und BITS
assholes wie c.
Augenblicke
bangaboom
Besinnungssatz
bewegte Bilder
blödsinn
chef
chillen
damn
denk nach
doof
drama im endstadium
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren